Gemeinsame Zeit

Aktivitäten und Ausflüge

Beachten Sie bitte, dass alle Ausflugsdaten unter Vorbehalt angegeben wurden. Änderungen sind z.B. wetterbedingt oder durch Abhängigkeiten von externen Beteiligten möglich. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Unsere Termine

Februar 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu

März 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu
6

Kloster Knechtsteden, Dormagen

Kloster Knechtsteden ist eine ehemalige Abtei aus dem frühen 12. Jahrhundert, die sich seit 1895 im Besitz des Spiritanerordens befindet. Sie liegt westlich von Dormagen. Die Baugeschichte und Architektur der Basilika und der gesamten Klosteranlage sind von besonderer kulturhistorischer Bedeutung. Anschließend Essen im Klosterrestaurant.
13

Aquazoo / Löbbecke Museum, Düsseldorf

Das Aquazoo Löbbecke Museum ist eine Einheit aus Zoo und Naturkundemuseum unter Trägerschaft der Stadt Düsseldorf. Es wurde im Jahr 1987 im Nordpark unter dem Namen Löbbecke-Museum + Aquazoo eröffnet.
20

Planetarium Bochum

Das Planetarium Bochum gehört zu den meistbesuchten Sternentheatern in Europa. Es steht in der Nähe des Ruhrstadions am nordöstlichen Rand der Innenstadt von Bochum im Ruhrgebiet. Das Planetarium wurde im Jahr 1964 als erstes deutsches Großplanetarium der Nachkriegszeit erbaut.
27

Rittergut Birkhof, Korschenbroich

Das Restaurant "Im Rittergut Birkhof" in Korschenbroich präsentiert sich mit kulinarischer Qualität und gastronomischen Besonderheiten. Markus Fells, Pächter des Restaurants, und sein Team werden Sie mit ihrer frischen, saisonal bestimmten Küche, mit ausgesuchten Weinen in den herrlichen Gemäuern des Restaurants verwöhnen.

April 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu
3

Gasthaus Lüthemühle, Nettetal

Die Geschichte der Lüthemühle lässt sich bis ins Jahr 1380 zurückverfolgen als der Ritter Sibert von Krickenbeck Besitzer dieser Mühle war. Auch heute noch zeugen historische Elemente von der langen Geschichte des Hauses wie die 150 Jahre alte Eingangstür oder der Brunnen auf der Terrasse, der aus den alten Mühlsteinen der Mühle errichtet wurde.
10

Freilichtmuseum Grefrath & Museumsgaststätte Pannekookehuus

Im niederrheinischen Freilichtmuseum Grefrath, in den Gebäuden der ehemaligen Posthalterei aus Willich-Schiefbahn, ist unsere Museumsgaststätte Pannekookehuus untergebracht.Es werden ganzjährig süße und herzhafte Pfannkuchen-Spezialitäten und knackige Salate im stilvollen Fachwerkambiente serviert.
17

Fischessen im Inselgasthof Nass, Rees

Das Fischrestaurant, gelegen am idyllischen Niederrhein, gilt als Topadresse für Fischspezialitäten. Scholle, Zander, Seezunge, Steinbutt, Aal und auch andere See- und Süßwasserfische werden nach traditionellen Hausrezepten zubereitet.
24

Cafe Restaurant Kornblume, Krefeld-Hüls, Vorderorbroich

Kleine Gerichte und auch glutenfreie Kuchen im umgebauten Kuhstall oder im lauschigen Innenhof-Biergarten.

Mai 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu
1

Feiertag

8

Fitscheshof, Wachtendonk

Seit vielen Jahren ist das Cafe & Restaurant Fitscheshof mit seinen regionalen Spezialitäten und dem guten Preis-Leistungsverhältnis ein beliebtes Ausflugsziel. Das gemütliche Ambiente mit der großen Außenterrasse, bieten einen schönen Rahmen für Ihre Ausflugsgäste. Die Inhaberin, Frau Nicole Fernbach mit Ihrem qualifiziertem Team stehen für eine hervorragende bürgerliche Küche.
15

Botanischer Garten & Restaurant Lindenwirtin, Duisburg

Der Botanische Garten Duissern liegt am Fuße des Kaiserbergs in Duisburg-Duissern unweit des Duisburger Zoos. Das gemütliche Restaurant Lindenwirtin im Fachwerkhaus mit Biergarten und Kegelbahn serviert deftige deutsche Gerichte.
22

Spargelessen im Hotel Haus Deckers in Walbeck

Es ist wieder soweit: überall am Niederrhein wird weißer und grüner Spargel frisch geerntet und in den Restaurants der Region für uns köstlich zubereitet. Seit 1863 wird im denkmalgeschützten Haus Deckers im Spargeldorf Walbeck am Niederrhein Spargel serviert.
29

Volksgarten Mönchengladbach & Restaurant Salinas

Der Volksgarten mit seinem großen Weiher war ein Geschenk des Mönchengladbacher Unternehmers Peter Krall an seine Heimatstadt. Der Park geht in das benachbarte Waldgebiet, den Bungtwald über und steht seit 1962 unter Naturschutz. Das Lokal Salinas mit Kamin und Terrasse in malerischer Lage serviert mediterrane Küche und Cocktails.

Juni 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu
5

Am Heidweiher, Schwalmtal

Das seit 1924 beliebte Naturbad „Am Heidweiher” erfreut sich auch heute noch zahlreicher Besucher aus Nah und Fern. Die Lage des von Nadel- und Laubwald umgebenen Heidweihers ist unübertrefflich schön. Das Gasthaus mit Säulen und Biergarten mit Blick auf den See bietet internationale Gerichte und Events.
12

Gradierwerk im Solegarten St. Jakob, Kevelaer

Das Gradierwerk im Solegarten St. Jakob wird als Anlage zur Solevernebelung betrieben. Die Solequelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Gradierwerk. Aus über 500 Meter Tiefe wird das iodhaltige Heilwasser hochgepumpt und durch eine unterirdische Leitung zum Gradierwerk befördert. Der Solegarten St. Jakob verspricht Entspannung, Erholung und Zeit zum Durchatmen.
19

12 Apostel, Hilden

Im Restaurant „12 Apostel in der Waldschenke Hilden“ genießen Sie auf der großen Terrasse eine Tasse Kaffee mit einem Stück Kuchen. Falls Ihnen etwas Herzhaftes eher zusagt, bestellen Sie einfach ein leckeres Gericht aus der Speisekarte.
26

Baldeneysee, Essen

Der Baldeneysee, 1931 als Wasserreservoir und zur Klärung des Ruhrwassers aufgestaut, ist heute ein Erholungsgebiet von überregionalem Rang und ist der größte der sechs Ruhrstauseen. Er liegt im Süden der Stadt Essen zwischen den Stadtteilen Werden, Bredeney, Heisingen, Kupferdreh und Fischlaken.

Juli 2024

Gruppenangebote in der Villa KirbergJeden Montag und Freitag ab 13:30 – 17:00 Uhr (inklusive Transferzeiten)

Mehr dazu
3

Wasserbahnhof, Mülheim

Der Wasserbahnhof an der Mülheimer Schleuseninsel ist von jeher ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänger und Spaziergängerinnen, Fahrradfahrende und Familien – generationsübergreifend. Von hier laufen die Passagierschiffe der Weißen Flotte aus zu den Fahrten durch das malerische Ruhrtal nach Essen-Kettwig. Im Café vom Haus Ruhrnatur lässt sich außerdem eine gemütliche Kaffeepause einlegen.
10

Xantener Südsee

Naturbad Xantener Südsee Das Naturbad - Baden in der Südsee Im Sommer ist der Badestrand an der Südsee ein Paradies für die ganze Familie. Liegewiesen, ein Familienstrand, ein separater FKK-Strand, Spiel- und Aktionsflächen, ein Sprungturm und Badeinseln machen Ihr Sommer-Feeling perfekt.
17

Kloster Kamp, Kamp-Lintfort

Kloster Kamp ist eine ehemalige Abtei auf dem Gebiet der Stadt Kamp-Lintfort. Es wurde 1123 gegründet und war das erste Zisterzienserkloster im damaligen deutschsprachigen Raum. Die Klosteranlage liegt auf einem Hügel, an dem südlich der historische Kanal Fossa Eugeniana entlangführt. Das Kloster Kamp wird von verschiedenen, ganz unterschiedlichen Gärten umrahmt; von sehr fein über meditativ bis rustikal Herausragend für den Niederrhein ist der barocke Terrassengarten, der zu jeder Jahreszeit sehenswert ist.
24

Bauerncafe & Restaurant Baerlaghof, Issum

Etwas versteckt im Wald findet der Gast das Baerlaghof Bauernhofcafé Restaurant in Issum. In den romantischen Gasträumen oder Biergärten kann in dem wunderschönen Lokal beispielsweise ein leckeres Frühstück, Reibekuchen oder Pfannkuchen mit verschiedenen Beilagen, leckerer Leberkäse oder Bauernschmaus bestellt werden. Ein absolutes Highlight ist zudem die Auswahl köstlicher hausgebackener Kuchen und Torten.
31

Hafenrundfahrt Duisburger Binnenhafen

Hafenrundfahrt inmitten des Ruhrgebiets. Wenn man das tolle Flair am Binnenhafen Duisburg hautnah erleben will, ist eine Hafenrundfahrt eine gute Wahl. Lassen Sie sich überrraschen vom weltweit größten Binnenhafen, der mit 22 Hafenbecken und ca. 180 ha Wasserfläche neue Maßstäbe setzt.

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Gabi Urban Tejada vom Gemeinsam e. V. steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 0 21 51 - 60 749 80

Email senden